Baugrund:

Baugrund

Haben Sie auch ein Baugrund gutachten!

Es zeigt, wie der Baugrund beschaffen ist.
Erst mit diesem Wissen kann ein Unternehmer richtig planen und seriös kalkulieren.

  • Soll der Bauträgers, die Grundstückserschließung sowie die Medien- und Hausanschlüsse für öffentliche Straßen und Straßenbeleuchtung sowie für die Wasser- und Abwasserversorgung zu realisieren und dafür die Kosten tragen ?
  • Was ist die Art und Güte der Baustoffe und den Ausstattungsstandard. Es gilt: je hochwertiger die Materialien, desto länger halten sie dann auch und eine Sanierung wird viel später fällig.  
    Dann stellt sich Ihnen noch die Frage ob sie ökologisch Bauen wollen, sprich ob Sie Baustoffen verwenden wollen, die bei der Gewinnung wenig Energie verbrauchen sogar nachwachsen können wie z. B. Holz. 
    Sowieso werden viele „Billig-Baustoffe“ als gesundheitsschädlich entlarvt, weswegen manche Materialien die früher nur in Öko-Häusern zu finden waren heute bereits gang und gäbe sind.
  • Haben Sie auch die geografischen Daten von Google Earth des Grundstückes, sodass der Bauunternehmer die zufahrt u.s.w. gut beurteilen kann und keine unversehentlichen kosten entstehen. 
  • In Zusammenhang mit Grundstück ist zudem wichtig nach welchen Himmelsrichtungen es ausgerichtet ist und in welche Himmelsrichtungen das Haus platziert werden soll. 
    Schließlich wollen Sie es so arrangieren, dass die Sonne dann in den Garten einfällt wenn Sie ihn am häufigsten nutzen. Machen Sie sich also im Vorhinein bewusst, wie sich die Sonneneinstrahlung auf Ihre Lebensqualität auswirken wird. 
    Nicht jeder will z. B. frühmorgens von der Sonne geweckt werden.
  • Ist ein Baustrohman-schluss anwesend.
  • Ist Bauwasser-anschluss möglich.
  • Gibt es aufstellung-möglichkeiten für einen Bau-Kran?
  • Gibt es abstell-möglichkeiten für Bauschutt ,Bauwagen und Baumaterialencontainer?. 
  • Ist im Rahmen der Planungen überprüft worden, ob eine Abfahrt von Abbruchmaterial oder von Bauaushub über die Ihme erfolgen kann?
  • Von welchen Straßen wird der Baustellenverkehr bzw. die Baustellenzufahrt erfolgen?
  • Müssen noch Bäume gerodet werden, wenn ja, wie viele.
  • Haben Sie eine Baugrund-Haftungsversicherung angefragt und abgeschlossen.
©2019 Komplett Haus. All Rights Reserved. Designed By nesclan

Search